030 69004201

Im Aufbau Haus am Moritzplatz, 10969 Berlin

Top

Was ist Voguing

``Strike a Pose!`` sang Madonna in ihrem Video zum gleichnamigen Song Vogue, der diesen Tanzstil wohl international zur Berühmtheit verhalf. Der Name leitet sich ab vom Mode-Magazin Vogue und so geht es beim Voguing viel ums Posen wie auf dem Laufsteg. Deine Attitude ist ebenso wichtig, wie die Bewegungselemente. Beim Voguing kannst Du aus dir raus kommen, dein Selbstbewusstsein steigern und in unterschiedliche Rollen schlüpfen.

Entstehung der Tanzform

Entstanden ist diese Urban Dance Form in der 60er Jahren unter Schwarzen und Latinos in der homosexuellen Szene in New York. Voguing ist übertrieben, glamourös und die Bewegungen sind schnell.

Runway
Wir laufen wie die Models auf dem Catwalk, und glänzen mit unserer Ausstrahlung. Posen für die Kamera ist ein zentrales Element.

New Way
Dieser Stil enthält viele gerade und angewinkelte Arm-Elemente und enthält Inspiration unter anderem auch aus dem Yoga.

Vogue Femme
Dieser feminine Stil ist wohl durch den Einsatz in vielen Musikvideos der bekannteste. Die Bewegungen sind weicher und es gibt einige eigene Grundelemente.

Musik

Getanzt wird meistens zu House Musik aber auch in Choreographien von Hip Hop und Pop Acts wie Beyoncé findest Du typische Elemente. Slice, Dip, Spin, Chip und Posing sind Bewegungslemente.

Die Ballroom Szene

Ähnlich wie beim Breakdance gibt es auch beim Voguing in Berlin eine aktive Battle Kultur genannt Ballroom. Bei Voguing Balls trifft sich die Szene um sich gegenseitig und vor größer werdendem Publikum zu präsentieren. Die TänzerInnen sind stets darauf bedacht ihren individuellen Stil zu finden und sich gegenseitig zu übertrumpfen und zu inspirieren.
So wird dieser Tanzstil kontinuierlich weiterentwickelt. Die Berliner Voguing Szene ist sehr offen und zeigt sich selbstbewusst.

House of Melody

Das House of Melody, gegründet von Georgina Leo Melody, ist das erste deutsche Voguing House, dass Voguing in Deutschland erfolgreich etabliert hat und sich verantwortlich zeigt für viele Voguing Balls und Workshops in Deutschland. Wir im motion*s sind mega stolz auf unsere feste Partnerschaft mit dem House of Melody, so haben wir regelmäßige Voguing Klassen und Workshops bei uns im Studio.

House of Melody

Facebook Fanpage

Berlin Voguing Out

Mit Berlin Voguing Out veranstalten Georgina Leo Melody und Mic Oala seit 2012 das erste Voguing Festival. bereits die erste Verastaltung wurde enthusiastisch vom Publikum und den internationalen TeilnehmerInnen gefeiert. Seitdem hat sich das BVO als Treffpunkt der Tanzszene etabliert. Neben dem Festival werden auch weitere Community Events wie der  TIT BIT BALL und Workshops organisiert. Wir freuen uns euch im motion*s die Workshops präsentieren zu können.