Combo Class: Movement Poetry & Inside Extremity - motion*s
Top

Combo Class:  Inside Extremity & Movement Poetry


Mit Eva Georgitsopoulou, Tamae Yoneda
Sonntags 17:30 – 19:00
*****Offenes Level

Combo Class

 

Bei diesem Kurs handelt es sich um eine Combo Class.  Eva Georgitsopoulou und Tamae Yoneda teilen sich die Klasse und unterrichten in unterschiedlichen Abständen ihren jeweiligen Tanzstil.

 

Inside Extremity

Inside Extremity ist eine Trainingsmethode für zeitgenössischen Tanz, die von Eva Georgitsopoulou seit 2015 entwickelt und unterrichtet wird. Das Ziel von Inside Extremity ist es, einen Rahmen für zeitgenössisches Tanztraining zu schaffen, der sowohl für professionelle als auch für nicht-professionelle Teilnehmer gelten soll. Die Vision des Kurses ist bis heute die gleiche geblieben. Jeder soll Zugang zum Bereich des zeitgenössischen Tanzes haben. Jeder soll die Möglichkeit haben, seine Körperlichkeit in einer anspruchsvollen Bewegungsstruktur zu trainieren, die jeden Einzelnen auf persönliche Weise entwickelt. Die Kurse konzentrieren sich auf die gezielte technische Improvisation und führen die Teilnehmer durch kontinuierliche Bewegung und Geschwindigkeit in ein ständiges Gleichgewicht zwischen impulsiver Bewegung und Selbstregie/Kontrolle. Jedes vorgegebene Material ist inspiriert und mit den Improvisationswerkzeugen verbunden. Die Klasse beginnt mit technischer Improvisation, geht über in eine Reihe von Übungen und stärkenden Bewegungsmustern und endet mit einer Bewegungskombination, die Koordination, Geschwindigkeit und vor allem Klarheit und Energie schult.

Inside Extremity sucht nach konstanter Kreativität und Schärfe in der Beziehung zwischen Bewegung und Geist und zielt darauf ab, mentales Vertrauen durch körperliches Vertrauen zu schaffen. Im Spektrum des Tanzes als Sprache ist es die Vision dieser Methode, dass sich der Körper als Quelle eines unendlichen Vokabulars entwickelt und sich jeder Teilnehmer in einen fortlaufenden körperlichen Geschichtenerzähler verwandelt.

 

Movement Poetry

Ich schaffe Kunst, indem ich bedeutungsvolle Worte mit einem spielerischen Gefühl in Tanz und Bewegung umsetze. Meine Hauptsprache ist der zeitgenössische Tanz und ich habe viele Wörter aus verschiedenen Stilen gelernt, die ich kombiniere, um zeitgenössische Poesie zu schaffen. Dies ist eine hochdynamische zeitgenössische Klasse mit einer Mischung aus verschiedenen Tanzstilen.
Der Unterricht beginnt mit einer Aufwärmphase und setzt sich mit dem Erlernen verschiedener Materialien fort, darunter Bodenbewegungen, vorgegebene Phrasen und Improvisationen. Im letzten Teil des Kurses lernen wir eine spielerische Choreographie, die wir nutzen, um mit dem eigenen Gefühl für Musikalität und Charakter zu spielen.

Kursbilder

KURSANMELDUNG

Bitte melde Dich für den Kurs an. Im Kurskalender kannst Du einzelne Termine buchen und bis zu 3h vorher stornieren. Hierfür ist einmalig eine Registrierung nötig. Wenn Du einen Vertrag bei uns hast, ist die Buchung kostenfrei. Sei circa 15 Minuten vor Beginn im Studio und melde Dich am Tresen zum Check-In. Aktuell in Zeiten der Corona-Pandemie bitten wir Dich vor dem Studiobesuch unsere Hygiene-Regeln zu lesen. Weitere Fragen beantwortet Dir unser FAQ.

Eva Georgitsopoulou
Contemporary
Feste Dozentin
Contemporary Gaga Modern


Sprachen

Englisch
Griechisch

Unterrichtssprachen
Englisch
Tamae Yoneda
Feste Dozentin


Sprachen

Englisch
Japanisch