American Jazz - Quincy - motion*s
Top

American Jazz


Mit Quincy Junor
Ab 18. August 2021
Mittwochs 20:00 ‐ 21:30
*****Fortgeschritten
Broadway Musical Contemporary Jazz Jazz lyrical jazz

American Jazz

Quincys American-Jazz-Kurs konzentriert sich auf die musikalischen, lyrischen und zeitgenössischen Aspekte des Jazz, die sich aus den Inspirationen des Studiums bei Mary Brienza, Troy Powell, Sharon Wong, Fred Benjamin, Christian von Howard und dem verstorbenen Luigi ergeben. Die Choreographien, an denen wir arbeiten, werden von Woche zu Woche unterschiedliche Stile aufweisen, wie z.B. lyrische, funkige, zeitgenössische oder Broadway-Musikstile.

Außerdem werden wir uns auf die Winkel, die Linien und den Einsatz des Beckens und der Hüften in der Mitte, auf dem Boden und in den Kombinationen konzentrieren. Wir werden auch daran arbeiten, unser Zentrum (Core) zu unterstützen, wenn wir uns bewegen, indem wir den Atem nutzen, um die Freiheit der Bewegung durch unseren Körper zu ermöglichen und unsere Linien zu vervollständigen, wenn wir uns von langsam bis schnell bewegen, indem wir geerdet sind, so dass ihr, der Tänzer, der kleinsten Bewegung/Geste die größte Bedeutung beimessen könnt. Und, was Quincy am wichtigsten ist euch die Tanzenden darin zu coachen wie man seine Charaktereigenschaften in der Choreographie findet oder definiert.

Jazz_Kurs_OS_Quincy

KURSANMELDUNG

Bitte melde Dich für den Kurs an. Im Kurskalender kannst Du einzelne Termine buchen und bis zu 3h vorher stornieren. Hierfür ist einmalig eine Registrierung nötig. Wenn Du einen Vertrag bei uns hast, ist die Buchung kostenfrei. Sei circa 15 Minuten vor Beginn im Studio und melde Dich am Tresen zum Check-In. Aktuell in Zeiten der Corona-Pandemie bitten wir Dich vor dem Studiobesuch unsere Hygiene-Regeln zu lesen. Weitere Fragen beantwortet Dir unser FAQ.

Quincy Junor
Modern & Contemporary
Fester Dozent
Contemporary Graham Technique Jazz Modern Modern Dance


Sprachen

Englisch

Unterrichtssprachen
Englisch

This post is also available in: English