Jonathan Ott - Urban Dance, Commercial, Hip Hop - motion*s
Top

Jonathan Ott

Commercial
Gastdozent
Commercial Hip Hop

Jonathan Ott

 

Jonathans Karriere als professioneller Tänzer begann vor knapp drei Jahren. Er wurde im Sommer 2015 aus weltweit über 400 Teilnehmern ausgewählt, das neuste Mitglied der internationalen Tanz-Familie „THE RICHFAM“ (@_therichfam gegründet von Rob Rich, @_robrich) zu werden. Als Hauptrolle der RICHFAM-Show „Villains“ in Los Angeles (2015) arbeitete er zusammen mit Choreographen von Weltstars wie Janet Jackson, Justin Timberlake, Mariah Carey, und und und … 

Seither hat sich seine Karriere in Deutschland und im Ausland rasant entwickelt: er tanzte für KünstlerInnen wie Helene Fischer, Rita Ora, Eurovision-Sängerin Saara Aalto (Finnland) und Luca Hänni (Schweiz), für Weltfußballer Zlatan Ibrahimovics Unterwäsche-Label „A to Z“ (Schweden) und für deutsche TV-Shows wie die Echo-Verleihung und Deutschland sucht den Superstar (DSDS).

Er unterrichtete Workshops in vielen Städten Deutschlands und auch im Ausland, wie in Birmingham (UK), Madrid (Spanien) und Cosenza (Italien). Als Choreograph und Tänzer tourte er bereits mit einer Tanztheater-Show in Norwegen.

Referenzen

2011

Mehrere Auftritte für das Reisebüro „Holiday Land“ im Rahmen eines Stadtfestes,Mühlheim;

1. Platz in der Großgruppenkategorie der STARMOVES CHAMPIONSHIP mit derFormation „LU Dance“ (LU Dance, Stuttgart)

2012

– Leitung diverser Hiphop-Tanzworkshops in der Campus Dance School, Pirmasens;
– Leitung eines Hiphop-Kurses für Jugendliche in Heusenstamm;
– Tänzer im Musical „Die zertanzten Schuhe“ bei den 28. Brüder-Grimm-Märchenfestspielen, Hanau
➢30 Aufführungen;

2013

– Leitung diverser Hiphop-Workshops bei GDC;
– 1. Platz in der Profi-M-Reihe auf der Deutschen DTA Hiphop-Meisterschaft mit derFormation „Groove Dance Company“ (GDC)

2014

– Tänzer in LEONARDO-Werbespot;
– Leitung eines regelmäßigen Hiphop-Kurses für Fortgeschrittene bei GDC (fortlaufendbis Mai 2015)

2015

– Choreograph für Theaterstück „Beim Leben meiner Schwester“ der Theatergruppe„Bolleratze“, Biebergemünd;
– Sieger der internationalen RICHBOYZ-Tanz-Audition: 5-wöchiger, gesponserter Aufenthalt in Los Angeles und Hauptrolle in der Show „THE VILLAINS“ des RICHBOYZ- und RICHGIRL$-Projects
– Leitung von Tanz-Workshops in Deutschland (Frankfurt, Karlsruhe, Berlin, uvm.)
– Tänzer für RICHBOYZ-Showcase bei KAMATA (Tanzveranstaltung), Belgien
– Assistent für Choreograph Rob Rich (Philadelphia) bei KAMATA, Belgien
– Assistent für Choreographin Andye Jamieson (Miss Andye J., Chicago) bei KAMATA,Belgien

2016

– Leitung von Tanzworkshops in Deutschland (Frankfurt, Karlsruhe, Berlin, Würzburg,Ludwigsburg, Pirmasens, uvm.)
– Leitung von Tanzworkshops in England (Studio 25, Manchester; Nique Dance, Birmingham)
– Leitung diverser Tanzworkshops in Norwegen, unter anderem im/bei: Steps Dansestudio, Sola Katedral skolen (avdeling bjergsted), Stavanger; feelgood ungdomshus, Sola (Sola Kulturhus)
– Leitung von  Tanzworkshops in Spanien: ( Fusion Summer Dance Week, Bilbao / Home Dance Studio, Valencia / NAU community dance, Madrid)
– Tänzer und Choreograph der Tanz-/Theatershow „Mysteriet på Stavangeren“ inStavanger, Norwegen
– Tänzer und Choreograph der Tanz-/Theatershow „Mysteriet på turné“
➢Aufführungen in Egersund, Haugesund, Sola & Kvinesdal
– Tänzer und Model für ORIBE Norway (Styling by MAZE)
– Tänzer für die „Grand Dinnershow“ (Grand Hotell Egersund) in Egersund, Norwegen

Tänzerische Ausbildung

2008 

Hip Hop in der TanzschuleBerné, Hanau

2009

– Anfänger-Standardkurs im Paartanz, Berné;
– Hip Hop in der Tanzschule GrooveDanceClasses(GDC), Frankfurt (fortlaufend bis Mai 2015)

2010

– Fortgeschrittenen-Standardkurs im Paartanz, Berné;
– Bronze-Standardkurs im Paartanz, Berné

2011

Ballett, Heusenstamm (fortlaufend bis Ende 2012)

2015
– 5-wöchiger Aufenthalt in LA im Rahmen des RICHBOYZ-Projects (Training mit denChoreographen von Janet Jackson, Beyonce, Missy Elliott, etc.)

2017
seit Februar: gezieltes Training in klassischem Ballett, Modern und Jazz in Berlin,Tanzschule motions

Zusätzlich:
– Regelmäßige Fortbildung auf HipHop- und Contemporary-Workshops von deutschen und internationalen Choreographen in Deutschland und im Ausland (beispielsweise bei Diambra (Schweden) oder TakeFlight (Irland)

 

Bühnenerfahrungen als Schauspieler

2005 -2010  Schulische Theatergruppe: Aufführung „Die Hochzeit des Figaro“ (frei nach Mozart), Rolle des Cherubin

2007: Aufführung „Der grüne Kakadu“ (frei nach Schnitzler), Rolle desRollin

2009: Aufführung „Andorra“ (frei nach Frisch), Rolle des Andri (Hauptrolle);

Eintritt in freie Theatergruppe „Die Teilzeitdenker“

2011: Aufführung „Endstation Sehnsucht“ (frei nach Williams), Rolle des Steve Hubbel

This post is also available in: enEnglish

Workshops/Special Classes bei Jonathan Ott

    VERGANGENE EVENTS

    • WORKSHOP04NOV
      Commercial mit Jonathan Ott
      Sonntag, 4. November 201814:45 ‐ 16:15*****
    • WORKSHOP04NOV
      Commercial mit Jonathan Ott
      Sonntag, 4. November 201813:00 ‐ 14:30*****