Jana Vos - motion*s
Top

Jana Vos

Zeitgenössischer Tanz
Gastdozentin
Ballett Hip Hop Jazz Urban Dance Zeitgenössisch

Jana Vos

Geboren und aufgewachsen in Belgien begann Jana mit 12 Jahren mit dem Tanzen. Ihre Neugier nach neuen Bewegungsformen führte dazu, dass sie sich mit immer mehr Tanzstilen beschäftigte und diese in unterschiedlichen Studios erlernte. In Ballett, Jazz und Urban Dance schaffte sie wichtige Grundlagen. Im Zeitgenössischen Tanz fand sie dann die Weiterentwicklung von allem bisher Gelernten und kann dies in ihren eigenen Stil zusammenfließen lassen.

Diese Neugier für die Vielfalt im Tanz war es auch, die Jana schließlich nach Berlin und zum motion*s Dance Program führte. Hier lernte Sie auch Leonie Baur kennen, in der sie eine tanzende Weggefährtin fand. Seitdem arbeiten die beiden an gemeinsamen Performance Projekten und sind dabei eine eigene Tanzkompanie zu gründen.

Für Jana ist Tanz eine Kunstform bei der der Ausdruck von Gefühlen und Inhalten durch Bewegung ein wichtiger Teil ist. Auch wenn ihr eigener Stil eher im zeitgenössischen Tanz zu verorten ist so unterrichtet sie bis heute auch mit Freude und Groove urbane Tanzstile, allen vorran Hip Hop.

 

Tanzausbildung

Ab 2018 – Zertifikatskurs “Creating Dance in Art and Education” an der Universität der Künste (Berlin)

2017-2018 – “Dance Program Berlin – Intensivkurs für urbanen bis zeitgenössischen Tanz” im motion*s (Berlin)

2015-2016 – Tanzlehrer-Ausbildung “Initiator actuele dans”, Vlaamse Trainersschool Brugge (Belgien)

2004-2012 – Ballettunterricht – Conservatoriumballet Mechelen (Belgien)

2005-2010 – Jazz-Dance-Unterricht – Conservatoriumballet Mechelen (Belgien)

2008-2017 – Contemporary Dance – Conservatoriumballet Mechelen, The Spot Gent (Belgien)

2008-2017 – Urban Dance – Dance Spirit/Urban Talentz Mechelen, La Mariposa Gent, The Spot Gent (Belgien)

 

Performance Erfahrung

Ab 2018 – Teil des partizipativen Performanceprojektes „DIE KOMPANIE“

2018 – „Waking up“ – Performance choreografiert und aufgeführt von Jana Vos und Leonie Baur, kreiert für ‘Europa 18’, ein internationales Kunstprojekt zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg (Berlin)

2017 – „You are my surface“ – Duett mit Johan De Keyser unter der Leitung von Judith Clijsters für ‘De Grote Belgische Dansvitrine’ (Belgien)

2016 – Danslab „Press Play“ – künstlerisch Performanceprojekt unter der Leitung von Judith Clijsters (Belgien)

2015 – „Dans verder“ – künstlerisch Performanceprojekt unter der Leitung von Judith Clijsters (Belgien)

2014-2015 – Dance Crew D2B: Urbane Tanzcrew unter der Leitung von Debbie Declercq und Joke Verlinden

 

Unterrichtserfahrung

 

Wöchentliche Kurse

Ab 2018 – Urbaner Tanz, FIPP Jugendtreffpunkt (Berlin), Kinder 9-12 Jahre alt

2016-2017 – Urbaner Tanz, Dansschool eMotion Gent (Belgien), Kinder 5-8 und 8-12 Jahre alt

 

Dance Camps

2018 – Fedes, De Panne (Belgien), Kinder 6-16 Jahre alt

2018 – Sporta, Tongerlo (Belgien), Kinder 12-15 Jahre alt

2018 – Dansschool eMotion, Gent (Belgien), Kinder 4-12 Jahre alt

2017 – Dansschool eMotion, Gent (Belgien), Kinder 4-12 Jahre alt

 

Trainerausbildung

Ab 2018 – Zertifikatskurs “Creating Dance in Art and Education” an der Universität der Künste (Berlin)

2015-2016 – Tanzlehrer-Ausbildung “Initiator actuele dans”, Vlaamse Trainersschool Brugge (Belgien)

Sprachen

Niederländisch
Französisch
Englisch
Deutsch

Unterrichtssprachen
Deutsch

Workshops/Special Classes bei Jana Vos

  • WORKSHOP23APR
    Osterferien Dance Intensive für Jugendliche mit Leonie Baur
    Dienstag, 23. April 201912:00 ‐ 15:30
  • WORKSHOP24APR
    Osterferien Dance Intensive für Jugendliche mit Leonie Baur
    Mittwoch, 24. April 201912:00 ‐ 15:30
  • WORKSHOP25APR
    Osterferien Dance Intensive für Jugendliche mit Leonie Baur
    Donnerstag, 25. April 201912:00 ‐ 15:30
  • WORKSHOP26APR
    Osterferien Dance Intensive für Jugendliche mit Leonie Baur
    Freitag, 26. April 201912:00 ‐ 16:00