Top

Isaac Kyere

Afro Hip-Hop
Fester Dozent
African Dance Hip Hop House Dance Krump Popping Streetdance

Mit Isaac begrüßen wir bereits den dritten Tänzer der M.I.K Family als Hip Hop Dozenten im motion*s.

Isaac Kyere erblickt 1991 die Welt – in Ghana, wo er seine Wurzeln hat. Als er erst vier Jahre alt ist, beschließt seine Familie nach Deutschland auszureisen, um ein besseres Leben zu führen. Die meiste Zeit seiner Jugend verbringt der junge Berliner natürlich auf dem Fußballplatz wie die meisten in seinem Alter.

Als Fußballer hat Isaac immer eine gute Figur gemacht. Aber sein Gedanke Fußballer zu werden war nur von kurzer Dauer, denn er hat immer zu seinem älteren Bruder Prince M.I.K aufgeschaut und gesehen wie dieser sich durch das Tanzen Respekt und Anerkennung verschaffte. Also fing Isaac an, mit seinem Bruder und Vorbild zu trainieren.

2006 beginnt seiner Tänzerkarriere mit der Crew „Next Generation“. Isaac entdeckt seine Liebe zu Krump und ist in kürzester Zeit auch kein Unbekannter in dem, was er nun am liebsten macht.

Im selben Jahr wird M.I.K ins Leben gerufen die Jungs – bestehend aus Prince, Isaac, Kingsley, Dennis und Richie – ziehen mit ihrem Style die Aufmerksamkeit auf sich. Erfolge wie der erste Platz bei der Berliner Meisterschaft, Deutscher Meister in Krump, Juste Debout Polen, Berlin´s Best Solo Dancer, SDK Polen, Urban Dance Festival Paris sind der Verdienst für das harteTraining. Von Jahr zu Jahr konnte er mehr Siege auf diversen Battles und Shows verbuchen.

Isaac nutzt alle Mittel, die er hat, um immer besser zu werden. Er bildet sich bei Legenden wie Storm und Tight Eyez um seinen heutigen Stil zu perfektionieren. Auch die deutsch-französischen Begegnungen, die von der Streetdance Connection organisiert wurden, brachten den jungen Tänzer immer weiter. Isaac zeichnet sich durch seinen ungewöhnlichen Stil und seine Ausstrahlung auf der Bühne aus. Er lässt alles, was er fühlt, in seinen Tanz einfließen. Heute tanzt er überwiegend Hip Hop, aber sein Einfluss besteht aus Krump, African Dance, Popping House etc. Außerdem macht ihn besonders, dass er trotz seiner große und breiten Statur, sehr flexibel in seinen Bewegungen ist. Auf sein Talent sind auch schon Musiker wie Max Herre, Scooter, Culcha Candela oder auch Miss Platnum aufmerksam geworden. In ihren Videos ist er zu sehen.