Franziska Jack Willenbacher - motion*s
Top

Franziska Jack Willenbacher

Zeitgenössisch, Ballett, Kindertanz, Kinderballett
Feste Dozentin
Ballett Kindertanz Zeitgenössisch

Franziska Jack Willenbacher studierte zeitgenössischen und klassischen Tanz in München an der Iwanson International School of Contemporary Dance und arbeitet seit 2014 als zeitgenössische Tänzerin, Choreografin und Dozentin in Berlin. Sie unterrichtet Workshops und regelmäßige Kurse in zeitgenössischem Tanz, Ballett, Improvisation, kreativem Kindertanz und Tanztheater an diversen Tanz- und Theaterschulen in Berlin und deutschlandweit. Hierfür erarbeitet sie Kurz-Choreographien, die bereits auf diversen Bühnen Berlins gezeigt wurden: Heimathafen Neukölln, Pfefferbergtheater, Astrid-Lindgren Bühne, Theater Pumpe, laborgras, Theaterforum Kreuzberg, u.v.m. Eine von ihr choreographierte Theaterproduktion (Lt. Beatrice Arnim) wurde 2018 für den deutschen Jugend-Theater-Preis nominiert.

Franziska Jack tanzte bis 2019 in diversen Produktionen und choreografierte Tanzstücke für Festivals, wie das ‚Fendafor Festival International de danca‘, Brasilien (2016). Sie war 2016 & 2017 als Choreographin beim MDR tätig und gründete 2017 das Tanzkollektiv ‚TRIVERS‘, mit dem sie die Stücke „H(D)eadline“ (2017), „thinkNOthing“ (2018) und „Zu Gast“ (2019) produzierte. Parallel studierte Franziska Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin und ist seit 2018 zertifizierte Yogalehrerin.

Seit 2020 arbeitet sie als Produzentin und Performerin nicht nur im Tanz- sondern auch im Theater- und Performancebereich, dabei entstand 2020 die Langzeitperformance „damals wie heute“. Unter Leitung des dos.fail Kollektivs performte Franziska Jack 2022 in der immersiven Simulation „The Crystal Heaven Lounge“ beim Performing Arts Festival, Berlin.

Franziska Jack unterrichtet bereits seit ihrem 16. Lebensjahr aus Leidenschaft. Ständige Weiterbildung, die Weitergabe von Wissen und die künstlerische Arbeit mit unterschiedlichsten Menschen aller Altersklassen liegt ihr dabei ganz besonders am Herzen.

Sprachen

Deutsch

Unterrichtssprachen
Deutsch
Englisch

LINKS



This post is also available in: English