Ausbildung - motion*s
Top

Tanzausbildung im motion*s

Ob für die Vorbereitung auf ein Tanzstudium, als zusätzliche Weiterbildung neben der Körperarbeit oder Performance-Kunst oder aus anderen persönlichen Gründen – Neben unserem offenen Kursprogramm bieten wir seit 2016 auch das intensive Tanztraining in geschlossenen Gruppen. Wir sind derzeit noch nicht staatlich zertifiziert. Dennoch ist der Bedarf da in festen Gruppen trainieren zu können und sich neben Tanztechnik auch in Anatomie und Körperwahrnehmung zu schulen. Das motion*s bietet mit seinem vielfältigen Angebot an Tanzstilen und DozentInnen Raum für die intensive und vielfältige persönliche Weiterentwicklung im Bereich Tanz.

Basis Program

Ab Februar 2019 starten wir mit diesem 4-monatigen berufsbegleitenden Intensivkurs für Tanz.

Das Basis Program ist konzipiert sowohl für Menschen, die einfach Freude an Tanz haben, als auch für bereits aktive Performance Künstler*Innen aus anderen Bereichen der darstellenden Künste, die Tanz mehr in ihren künstlerischen Ausdruck integrieren möchten. Ebenso kann das Basis Program ein Einstieg in das große Feld der Körpertherapie/ Körperarbeit sein bzw. eine Erweiterung zu einer Ausbildung in diesem Bereich.

Mehr dazu

Dance Program

Zur Vorbereitung für einen beruflichen Ausbildungsweg im Bereich Tanz bieten wir dieses neunmonatige Intensiv-Programm an. Das vielseitige Körpertraining wird zudem durch fundierten, theoretischen Unterricht ergänzt, in dem auch das Berufsbild des Tänzers als solches betrachtet wird. Neben der zentralen Arbeit an Techniken aus den Bereichen des Jazz, des Contemporary Dance, des Balletts und der Tribal Dance Formen hat das motion*s Dance Program als erstes in Berlin auch einen starken Fokus auf dem Urban Dance. Abgerundet wird das ganze durch Anatomie und Körperwahrnehmungstechniken.

Mehr dazu

This post is also available in: enEnglish